Warenkorb              

Impressum

Frozer GmbH
Albert-Schweitzer-Str. 7
65558 Holzheim

Telefon: +49 (0)6432-69002-0
Telefax: +49 (0)6432-69002-11
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: http://www.frozer.com

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Heiko Eckstein
Registergericht: Montabaur Registernummer: HRB 5803
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 192 263 855 EURO-ID.: DE113854841
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Heiko Eckstein

Bankverbindung:

Inhaber: Frozer GmbH
Kontonr.: 206595205
BLZ: 57092800
Bank: Volksbank Rhein-Lahn
IBAN: DE40570928000206595205
BIC: GENODE51DIE

 

Online Streitbeilegung:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

Urheberrecht
Keine Seiten oder Informationen dieser Site dürfen ohne schriftliche Genehmigung kopiert werden oder inhaltlich verändert werden. Die Angaben des Impressums dürfen in gar keinem Fall für Massensendungen, Bulk- bzw. Spam-Mail verwendet werden. Copyright 2003 Frozer GmbH

Hyperlinks
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann so das LG nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für all diese Links gilt: die Frozer GmbH möchte ausdrücklich betonen, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der hier aufgeführten Seiten hat. Deshalb distanziert sich die Frozer GmbH hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der hier angegebenen Links. Sollten Sie Informationen zu externen Sites haben, die nicht legalen Inhalt zeigen, so bitten wir Sie, uns hierüber sofort zu informieren.

Datenschutz
Gemäß § 33 BDSG und §3 TDDSG möchten wir darauf hinweisen, dass Ihre Daten aus den Formularen in maschinenlesbarer Form gespeichert und ausschließlich im Rahmen des dort bezeichneten Zweckes den mit dessen Erfüllung betrauten Mitarbeitern der Frozer GmbH zugänglich gemacht werden.
Eine Weitergabe Ihrer Daten an andere Unternehmen oder Werbetreibende ist ausgeschlossen!

Batterieentnahme
Batterieentnahme aus Betriebsstundenzählern mit integrierten Batterien nach Ende der Lebensdauer:
Für die Funktionalität dieser Betriebsstundenzähler ist es notwendig, dass die Batterie ständig mit dem Gerät verbunden ist und nicht entnommen werden kann. Eine fachmännische Entnahme der Batterien ist somit notwendig und wird im Rahmen der Rücknahme laut Elektro-Gesetz sichergestellt.
Bitte beachten Sie daher unbedingt, dass diese Ausbauanleitung nur für geschultes Entsorgungspersonal gedacht ist!

Eine Anleitung mit Bildern können Sie hier einsehen.

Benötigte Werkzeuge:
- Schlitzschraubendreher ca. 3-5 mm
- Bügelsäge

Schritt 1: Entfernen Sie mit Hilfe der Bügelsäge die rückseitige Abdeckung, indem Sie das Gerät ca. 3mm hinter der Rückenplatte durchsägen.
Schritt 2: Lösen Sie mit Hilfe des Schraubendrehers vorsichtig die Klebeschicht ab, um die Batterie freizulegen.
Schritt 3: Reinigen Sie die Lötstellen und entfernen Sie vorsichtig alle Kontakte zur Batterie. Unterbrechen Sie dabei jeden Kontakt einzeln. Lösen Sie die Batterie mit Hilfe des Schraubendrehers vorsichtig von der Schaltplatte und achten Sie darauf die Batterie nicht zu beschädigen, um zu verhindern, dass Lithium auslaufen könnte.

Die Batterien in unseren Betriebsstundenzählern sind Lithium Magnesium Knopfzellen. Da diese nur drei Volt und eine geringe elektrische Leistung haben, ist die Gefahr eines Elektroschocks nicht gegeben. Dennoch sollten Sie beim Umgang mit Batterien generell besondere Vorsicht walten lassen.
Für weitere Informationen bezüglich der verwendeten Batterien beachten Sie bitte für das Modell
„Motominder“ das Datenblatt zur Varta-Batterie MSDS 2.001.007 und für die Modelle „Moto Timer“ das
Datenblatt zur Renata-Batterie CR 2032 FH1.